Webdesign – was ist wichtig, macht besonders und wirklich gut

Samy Löwe, Illustrator und Designer glaubt fest an die Kraft der Ideen: „Kreativität kann alles verändern“, davon ist er überzeugt. Es muss nur eine gut überlegte Kreativität sein, eine gut informierte noch dazu. Was also ist eigentlich sonst noch wirklich wichtig, wenn man einen Illustrator für seine eigenen, komplexen Themen sucht? Wir haben bei Samy nachgefragt.

Wenn Themen schwer und komplex sind, bedarf es einer gewissen Leichtigkeit und Einfachheit in den Illustrationen. Dieses schnelle erkennen, worum es geht, das rasche erfassen von Kompliziertem muss dem Betrachter auch tatsächlich ermöglicht werden. Es gibt eine große Zahl talentierter Illustratoren*innen auf dem Markt, die mit ihren Stilen fantastische Bildwelten kreieren und es schaffen, Emotionen zu wecken. Künstler, die mit Farben und Formen Marken ihr ganz eigenes Erscheinungsbild geben. Aber sind die (fast schon) unzähligen (Web-)Designer auf dem Markt, wirklich in der Lage, Technikprozesse abzubilden, wie sie behaupten? In der Praxis können sie es leider meistens nicht und der Kunde ist weg. Samy gibt daher zu bedenken: „Aus meiner Erfahrung mit Künstlern weiß ich jedoch auch, dass es nur sehr wenige Problemlöser gibt.“ Das ist aber unabdingbar, wenn man für Unternehmen Illustrationen umsetzen möchte. Hier zählt das Verständnis für den Markt, das Produkt und das Thema, das der Kunde setzen möchte. „Genau das habe ich mir zur Aufgabe gesetzt“, erklärt Samy, „Ein Bild, eine klare Botschaft und eine einheitliche Sprache, die genau zum Zielmarkt passt, ist meine Stärke.“

Wirklich wichtig ist es, Dinge auf den Punkt zu bringen zu können und komplexe Inhalte einfach und vor allem zeitgemäß zu präsentieren. „Der Kreative-Prozess ist für mich keine künstlerische Einbahnstraße, sondern die Möglichkeit durch Skizzen, Gespräche und Austausch gemeinsam ans Ziel zu kommen“, beschreibt Samy seine Arbeit als Illustrator, „ich liebe Technik! Auch wenn ich mich für einen anderen Werdegang entschieden habe, fasziniert mich das erhöhte Speichervolumen einer Blueray durch die kürzere Wellenlänge des blauen Lasers ebenso wie ich Smarthome, Blockchains, KI oder 3D-Drucker spannend finde.“

Samy bezeichnet sich selbst zwar nicht als technischen Experten, aber die Liebe zu dieser Thematik sorgt dafür, dass „ich mich darauf freue, diese Branche auch visuell auf das Level der führenden Technikfirmen der Welt zu bringen“, bekennt Samy. Vielleicht könnte man sagen, dass es auch darauf – auf dieses Interesse und die Begeisterung für ein bestimmtes Thema ankommt.

Herzlichst Ihre Tanja Basic
BASIC-SALES-Team