Neue Kunden – ganz geplant

Ohne potentielle Kunden in der Pipeline ist es so, als ob Sie ein Haus (Ihr Unternehmen) auf Sand bauen. Es ist letztlich nur eine Frage der Zeit, bis es zusammenbricht. ⁠Das hat nichts mit Sicherheit, Umsicht oder unternehmerischer Vorsorge zu tun. Damit Ihnen das genau nicht passiert, empfehle ich: Gehen Sie Ihre Neukundengewinnung ganz geplant an – und zwar regelmäßig. Wirklich schwierig ist das nicht.

Hand aufs Herz: Haben Sie ein System, eine Strategie für die Gewinnung neuer Kunden? Sollten Sie unbedingt haben! Immer wieder werden Sie – egal wie gut Ihr Angebot, Ihre Leistung ist – damit leben müssen, dass Bestandskunden wegbrechen. Kunden ändern ihre Strategie, fusionieren, geben auf oder es wechselt schlicht der vertraute Ansprechpartner und schon ist die Situation eine andere. Völlig normal. Aber eben auch ein Grund, weshalb das Gewinnen von neuen Kunden zum Alltag gehören sollte – gut geplant und regelmäßig.

Mein Sales-Tipp für Sie – geeignet für alle Branchen:

Schritt 1: Definieren Sie fünf Wunschkunden⠀

Welche Kunden möchten Sie aus strategischer Sicht unbedingt gewinnen? ⁠Das werden Ihre Referenzen, die Ihnen Türen öffnen werden. Türen für weitere Kunden, in dieser Branche. Dieser Akquise-Prozess kann ein bis zwei Jahre dauern. ⁠Also: Haben Sie Geduld und beweisen Sie wohl überlegte und geplante Beharrlichkeit.

Schritt 2️: Erstellen Sie eine Liste mit 50 Unternehmen⠀

Diese Unternehmen haben einen kurzen Akquise-Zyklus von ca. einem Monat. Recherchieren Sie nach den richtigen Ansprechpartnern, nehmen Sie Kontakt auf, nachdem Sie sich mit den Unternehmen wirklich auseinandergesetzt haben. Welche Probleme lösen Sie für diese Unternehmen?

Das sind die ersten grundlegenden Schritte für einen Vertrieb mit System.

Wie ist das bei Ihnen? ⁠Wie gewinnen Sie neue Kunden? Brauchen Sie Unterstützung?
Dann schreiben Sie mir doch einfach und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Tanja Basic