Man ist nur so gut wie das Team

Haben Sie das schon einmal gehört: „Zeig mir dein Team und ich sage dir, wie erfolgreich du bist.“? Nun – genauso ist es. Der typische, leider auch häufigste Fehler von Solo-Selbständigen ist es, zu denken, dass man alles selbst machen kann oder muss oder sollte. Aus welchen Gründen auch immer.

Ich kann Ihnen versichern: Keiner dieser Gründe reicht aus. Ob Buchhaltung, Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung oder einfach nur die Website – in manchen Bereichen mag es sinnvoll sein, sich auszukennen und zumindest die Spur einer Ahnung zu haben. Aber deshalb immer alles alleine machen? Diese Vorhaben ist zum Scheitern verurteilt. Es kostet Sie viel Zeit, die Sie – jetzt heißt es ehrlich sein – oftmals doch gar nicht haben, oder? Und Nerven – denn all das macht ja meistens nicht einmal Spaß. Dieses Hineindenken in Kompetenzen, die nicht zu Ihren Kernkompetenzen gehören, ist schlichtweg überhaupt nicht notwendig!

Mein Tipp lautet daher:
Delegieren Sie Aufgaben, die nicht zu Ihren Kernkompetenzen gehören, an Profis. Das ist Management. Und das Beste: Hier zahlt sich Konsequenz auf jeden Fall aus. Es ist oftmals sogar eine Erleichterung, sich nicht mehr mit Dingen befassen zu müssen, die keinen Spaß machen, mühsam sind und unglaublich an das oft ohnehin schon geringe Zeitbudget gehen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernaufgaben und bauen Sie hier stärker Ihre Expertise aus. Das hat den unschlagbaren Vorteil, relativ schnell deutlich höhere Gewinnmargen für Ihr Business erzielen zu können. ⁠⠀

Wie ist das bei Ihnen? ⁠⠀
Wer gehört zu Ihrem Team? ⁠⠀

Sie haben Fragen dazu?
Melden Sie sich gerne unter email@tanjabasic.de bei mir.

Herzlichst
Ihre
Tanja Basic