Komplexe technische Prozesse als Illustration – wie entsteht so etwas eigentlich?

Wie genau muss man sich die Entstehung einer Illustration eigentlich vorstellen? Was passiert davor, währenddessen und drum herum? Und wie kann man als Auftraggeber den Illustrator und den kreativen Prozess am besten unterstützen? Samy Löwe ist als Illustrator Profi – also habe ich ihm genau diese Fragen gestellt.

In einem ersten Schritt geht es tatsächlich um Recherche, das Informationen sammeln. Man muss möglichst viel schon im Vorfeld über die jeweilige Branche in Erfahrung bringen, um eine Vorstellung vom Setting zu bekommen. In Schritt 2 folgt jetzt das Analyse-Gespräch, das Briefing. Am wichtigsten ist für Samy beispielsweise die Frage: „Warum macht ihr, was ihr macht?“ Die simpelste aller Fragen führt ihn fast immer zu den wichtigsten Kernpunkten und auch zu den schmerzenden Stellen des Unternehmens. „Hier steckt die meiste Emotionalität und die größte Ehrlichkeit“ erklärt Samy, „danach frage ich oft, welches Problem ich lösen darf.“ Auch hier kommt sicherlich die eine oder andere kritische Erfahrung, oder auch das eine oder andere Problem aus der Vergangenheit ans Licht. „Das muss ich wissen, um aus ihnen zu lernen und wirklich zu helfen“, betont Samy. All das ist die Basis für den nächsten Schritt, die Ideenfindung. Wie entwickelt ein Illustrator seinen Stil, wie gewinnen die Illustrationen an Form, wie entstehen sie? „Ich schaue mir die gesammelten Informationellen genau an und erstelle eine Liste der benötigten Illustrationen“, erklärt Samy, „dann starte ich mit einer übergreifenden Hauptillustration.“ Anhand bestehender Parameter wie Logo, Farben, Eigenarten etc. findet Samy beispielsweise einen Stil, der die visuelle Botschaft passend zum „Warum“ transportiert. „Ich kann die beste Illustrationswelt für den B2C Markt erstellen“, gibt Samy zu bedenken, „wenn jedoch B2B gefordert wird, benötigen wir eine andere Formsprache.“

Diese Informationen helfen uns Auftraggebern, die richtigen Informationen zur Verfügung zu stellen, und Illustratoren besser zu verstehen.

Herzlichst Ihre Tanja Basic
BASIC-SALES-Team